Antonia Mertsching

Mitglied des Sächsischen Landtags

23. März 2020 | Frieden & TÜP

Der Truppenübungsplatz Oberlausitz

Der TÜP Oberlausitz gehört zu den fünf größten TÜP Deutschlands und hat eine Größe von 175 km². Er bietet 200 zivilen Personen einen Arbeitsplatz und diente auch dem Wolf als erste Station seiner Westwanderung.

02B1A749-C5FE-4E27-BA3F-DF87220824F7-e1578252416448.jpeg

Der Truppenübungsplatz Oberlausitz ebenso wie der Tagebau Nochten und Reichwalde gehören zu den großen Flächenfressern in unserem Landkreis. Und ebenso wie der Tagebau spaltet auch der TÜP die Region - die Einen wollen die Arbeitsplätze, die Anderen leiden unter dem Lärm der regelmäßigen Schießübungen.

+++ DIE LINKE. Görlitz bzw. die AG Frieden hat sich zum Ziel gesetzt, ein alternatives Nutzungskonzept für den TÜP zu entwickeln +++

Zum 75. Jahrestag der Beendigung des Krieges durch die aliierten Truppen wird die NATO eine so genannte Verteidigungsübung durchführen und bis Mai 37.000 Soldat*innen an die Außengrenze der EU verlegen. wir sagen: STOPPT DEFENDER 2020! Dass uns diese Aufgabe ein Virus abnehmen würde, war nicht zu erahnen. Defender2020 ist bis auf unbestimmt ausgesetzt.

Meine Reden zu Frieden und dem Truppenübungsplatz:

Rede zum Antrag „Im 75. Jahr der Befreiung: Von deutschem Boden soll nur Frieden ausgehen: Keine sächsische Unterstützung für das NATO-Kriegsmanöver „Defender 2020“ am 30. Januar 2020 im Sächsischen Landtag

In meiner Rede stelle ich mich klar gegen die Nutzung des Truppenübungsplatzes Oberlausitz für Kriegsmanöver in Europa. Zudem verursachen die Militärübungen auf dem Truppenübungsplatz enorme Lärmemissionen.

2020-01-29-Zahlen-Defender-250x250.png