Antonia Mertsching Mitglied des Sächsischen Landtags
Veranstaltung am 27. Juli 2021 um 18:30 Uhr

Strukturwandel in der Lausitz - Vortrag & Diskussion

Veranstaltungszentrum Dock3, Südstraße 3, Spreetal Einlass: 18 Uhr Zeit: 18.30-20.00 Uhr Eintritt frei

photo_2021-07-19_13-07-04.jpg

Am Dienstag, dem 27. Juli von 18:30-20:00 Uhr lädt die LINKE-Landtagsabgeordnete Antonia Mertsching, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Strukturwandelsprozess in der Lausitz ein. Nach einer kurzen Einführung über den aktuellen Stand des Prozesses und der angestrebten und bisher beschlossenen Projekte durch Frau Mertsching werden die Podiums-Gäste ihre Erfahrungen aus der Praxis berichten. Anschließend gibt es die Möglichkeit, zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Gäste auf dem Podium:
Antonia Mertsching, Landtagsabgeordnete DIE LINKE (Gastgeberin)
Manfred Heine, Bürgermeister von Spreetal
Dana Dubil, Regionsgeschäftsführerin DGB Ostsachsen (angefragt)
Thomas Leberecht, Bürgermeister von Lohsa und Mitglied im Regionalen Begleitausschuss (RBA)
Ralph Büchner, Vorsitzender der Kreistagsfraktion DIE LINKE. Bautzen

Dazu erklärt Antonia Mertsching: "Ein erfolgreicher Strukturwandelsprozess in der Lausitz geht nur gemeinsam mit den Menschen, die hier wohnen. Deshalb organisieren wir diese und weitere Veranstaltungen - um zu informieren, zu diskutieren, Missstände zu benennen und gute Ideen für die Region zu sammeln. Es ist wichtig, dass Landespolitiker*innen, Kommunalpolitiker*innen und Einwohner*innen der Lausitz zusammenkommen, um eine gute Zukunft für Alle gemeinsam zu gestalten. Alle Interessierten sind dazu am 27. Juli herzlich eingeladen!"

zur Startseite