Antonia Mertsching Mitglied des Sächsischen Landtags
Veranstaltung am 6. November 2021 um 10:00 Uhr

Wasserstoff - Der Stoff der Zukunft?

Über diese und weitere Fragen wollen wir auf der dritten Klimakonferenz der AG Ökologie – Adele von DIE LINKE. Sachsen diskutieren. Gemeinsam mit euch und Expert:innen aus Politik und Wissenschaft.

Zeit: Samstag, 06.11.2021, 10-15 Uhr

Ort: SKZ Telux, Straße der Einheit 20, 02943 Weißwasser

Einlass: kostenfrei, ohne Anmeldung und unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen)

Der Klimawandel wird zunehmend spürbar, deshalb suchen Politik und Wirtschaft händeringend nach Lösungen, um das auf fossilen Brennstoffen basierende Wirtschaftssystem zu „dekarbonisieren“. Neben dem Ausbau erneuerbarer Energieanlagen spielt derzeit vor allem Wasserstoff in der öffentlichen Diskussion eine bedeutsame Rolle.

Doch was ist dran an diesen Versprechungen? Kann Wasserstoff einen sinnvollen Beitrag zur Energiewende und zum Strukturwandel in der Lausitz leisten? Wenn ja, was braucht es dafür? Welche Herausforderungen und Risiken bestehen? Und was bedeutet das für die Menschen vor Ort?

Über diese und weitere Fragen wollen wir auf der dritten Klimakonferenz der AG Ökologie – Adele von DIE LINKE. Sachsen diskutieren. Gemeinsam mit euch und Expert:innen aus Politik und Wissenschaft. Neben Vorträgen und Diskussionsrunden werden auch konkrete Ideen für Wasserstoffprojekte in der Lausitz vorgestellt. Die Veranstaltung findet unter Beachtung der allgemeinen Hygieneauflagen im SKZ Telux in Weißwasser statt und wird live im Internet unter www.dielinke-sachsen.de übertragen.

Lust drauf? Sei dabei!

zur Startseite